Jusos Schweinfurt/Kitzingen

Wir freuen uns sehr über Dein Interesse an den Jusos im Unterbezirk Schweinfurt/Kitzingen.
Die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten, kurz Jusos, richten sich an 14- bis 35-Jährige und sind die politische Jugendorganisation in Schweinfurt, Kitzingen und Umgebung.
Wir Jusos arbeiten schon seit Jahren an einer Verbesserung der Lebensbedingungen vor Ort und sehen uns dabei vor allem als Sprachrohr der Jugendlichen, die ihren Interessen nicht durch hohe Parteispenden Gehör verschaffen können.
Wenn auch Du Interesse hast, dich bei uns miteinzubringen oder einfach mal reinschnuppern willst, komm einfach bei unserem monatlichen Stammtisch vorbei oder melde dich per Mail.

Wir freuen uns auf Dich!

Johannes Petersen
Vorsitzender

SPD-Urgestein Karl Rosentritt feiert 90. Geburtstag

von SPD-Kreisverband Schweinfurt-Stadt
26. August 2016

Ralf Hofmann und Kathi Petersen überreichen dem Jubilar Karl Rosentritt eine Karikatur

Zu einem Empfang hatte die SPD Schweinfurt in ihre Geschäftsstelle in der Siebenbrückleinsgasse geladen. Anlass war der 90. Geburtstag des SPD-Urgesteins Karl Rosentritt. Rosentritt ist seit 53 Jahren SPD-Mitglied und genauso lange auch politisch aktiv. Ob im Ortsverein, im Kreisverband, in der Stadtratsfraktion - er hat sich immer engagiert. Er war Stadtrat, 4 Jahre lang Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion, Ortsvereinsvorsitzender und vieles mehr.

mehr…

CSU versagt in der Bildungspolitik

von SPD-Kreisverband Schweinfurt-Stadt
12. August 2016 | Bildungspolitik

Die Schweinfurter SPD lehnt die geplante Schließung des Walther-Rathenau-Gymnasiums ab.

Ebenso wie die SPD- Stadtratsfraktion spricht sich auch die SPD Schweinfurt gegen eine Schließung des Walter-Rathenau-Gymnasiums aus. "Unser Rathenau muss erhalten bleiben", so die Kreisvorsitzende Kathi Petersen. Nicht nur, weil es als das einzige Gymnasium mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Zweig in der Stadt angesichts des Fachkräftebedarfs in der hiesigen Industrie von eminenter Bedeutung sei. Einzigartig in der Stadt sei auch die Kombination von Gymnasium und Realschule unter einem Dach, welche die Durchlässigkeit zwischen den verschiedenen Schularten fördere. Statt stolz zu sein auf das anerkannt gute pädagogische Profil der Schule - Chorklassen, Fair-Trade-Schule u.a.m. - wolle sich die Stadtratsmehrheit ihrer entledigen.

mehr…

Schweinfurter Mainbogen hier bin ich gern!

von SPD-Kreisverband Schweinfurt-Land
08. August 2016

Schwebheims Albürgermeister Hans Fischer

Diesem einladenden Ausspruch spürte die SPD Kreistagsfraktion nach und setzte damit die Informations-Besuche im Landkreis Schweinfurt fort. Kreisräte/Innen trafen sich Anfang August bei ihrem SPD Kollegen - Altbürgermeister Hans Fischer - in Schwebheim.

90 ha Kräuteranbau, eine abgeschlossene ökologische Biotopvernetzung sind die Basis dieses „blühenden Apotheker Gärtchens“ in Franken und bieten die abwechslungsreichste Flur weit und breit. 55 Sorten verschiedenster Gewürzpflanzenkulturen werden auf inzwischen bis zu 120 ha. Ackerboden angebaut und weit über Deutschland hinaus gehandelt.

mehr…

Mehr Meldungen

BayernSPD bei YouTube

Alle Videos

BayernSPD bei Flickr

  • 16.09.2016, 18:00 Uhr
    Juso-Unterbezirkssitzung | mehr…
  • 21.09.2016, 14:00 Uhr
    Seniorennachmittag der AG 60+ | mehr…
  • 30.09.2016, 20:00 Uhr
    Juso-Stammtisch | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto

Unser Stammtisch findet immer am letzten Freitag im Monat statt, Wir wechseln zwischen unterschiedlichen Locations in der Stadt und dem Landkreis Schweinfurt sowie Kitzingen. Komm doch einfach mal vorbei!

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.293.279.027 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren